Informationen zu COVID-19

Auf der folgenden Seite findet Ihr Informationen rund um COVID-19. Damit die Kurse, Projekte & Workshops wie gewohnt für Euch stattfinden können, bitten wir Euch die aktuellen Hygieneregeln einzuhalten. Bleibt gesund und achtet aufeinander!

Auflagen für Musik- und Jugendkunstschulen

Aus der aktualisierten Fassung der Landesverordnung zur schrittweisen Lockerung
der coronabedingten Einschränkungen (Stand: 10.8.2020) geht folgende Veränderung hervor:

1. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Schülerinnen und Schüler sind in geeigneter Weise (zum Beispiel durch Hinweisschilder an Eingangstüren) darauf hinzuweisen, dass bei akuten Atemwegserkrankungen die Tätigkeit, beziehungsweise die Inanspruchnahme der Leistung ausgeschlossen ist, sofern sie nicht durch ein ärztliches Attest nachweisen können, dass sie nicht an COVID-19 erkrankt sind.

Alle aktuellen Auflagen für Musik- und Jugendkunstschulen können hier nachgelesen werden.

Hygieneregeln (Auszug)

Folgende Hygieneregeln gelten für das Haus der Kunstwerkstätten. Bitte beachtet die vollständigen Hygieneregeln.

Bitte wascht Euch beim Betreten der Kunstwerkstätten die Hände.
Mindestens 1,5m Abstand einhalten.
Im Haus: Mund-Nasen-Maske tragen.
Erkältet? Bitte nur mit Attest, dass kein COVID-19 vorliegt, kommen.
Aktualisierte Hygieneregeln durchlesen. (Stand: 29.7.20)

Bürozeiten

Weiterhin erreicht Ihr uns am besten per E-Mail oder Telefon. Kommt nur in dringenden Fällen ins Büro. Wir passen unsere Bürozeiten der jeweiligen Situation an.  Die aktuellen Zeiten findet Ihr immer auf der Kontaktseite.